Hansestadt Stade

Frischer Wind im Norden

Fundbüro

Ansprechpartner/in
Frau Marita VagtsStandort anzeigen
Hagedorn 6, Zimmer 50 // EG
21682 Stade
Telefon: 04141 401-288
Telefax: 04141 401-145
E-Mail: oder
Ortschaftsverwaltung BützflethStandort anzeigen
VorstandsbüroKirchstraße 13
21683 Stade
Telefon: 04146 1051
Telefax: 04146 930669

Mo, Mi und Freitags von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 18:00 Uhr


Allgemeine Informationen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

***AKTUELLES***

Die Hansestadt Stade versteigert ab Donnerstag, den 5. März 2020, ab 17 Uhr, rund 90 Fahrräder in einer Online-Auktion. Bereits ab Donnerstag, den 6. Februar, können sich Interessierte die zum Verkauf stehenden Fahrräder unter www.fundus.eu, www.sonderauktionen.net oder www.stadt-stade.info ansehen.

Ab Auktionsbeginn am 5. März werden die Fahrräder dann im Zeitraum von 10 Tagen im „Count-Down-Prinzip“ versteigert: Von einem Festpreis fallen die Preise in Cent-Schritten auf einen Euro herab

Nach Auktionsende müssen die Fahrräder bar bezahlt und am Dienstag, den 17. März, von 14 bis 16 Uhr, und Donnerstag, den 19. März, von 15 bis 17 Uhr, bei der Stadtverwaltung abgeholt werden. Ein Versand ist nicht möglich.


 

Zahlungsarten
  • Überweisung
  • Lastschrift
Bemerkungen

Sie können Fundgegenstände auch gerne in der Ortschaftsverwaltung Bützfleth abgeben.

zurück

Infobereich

Veranstaltungen


Logo Stade Marketing und Tourismus GmbH © Stader Tourismus GmbHMehr Informationen über aktuelle Veranstaltungen erhalten Sie unter

http://www.stade-tourismus.de


WebCam Stade