Hansestadt Stade

Frischer Wind im Norden

Wohngeld

Ansprechpartner/in
Frau P. Depperschmidt (L und T - Z)Standort anzeigen
Soziale Hilfen und Integration, Zimmer 1 // EG
Hinterm Hagedorn 12
21682 Stade
Telefon: 04141 401-517
Telefax: 04141 401-514
E-Mail:
Frau Kathrin Enskat (Anfangsbuchstaben A und B, H - K)Standort anzeigen
Soziale Hilfen und Integration, Zimmer 5 // EG
Hinterm Hagedorn 12
21682 Stade
Telefon: 04141 401-518
Telefax: 04141 401-514
E-Mail:
Frau Bärbel Eickhoff (Anfangsbuchstaben M - S)Standort anzeigen
Soziale Hilfen und Integration, Zimmer 3 // EG
Hinterm Hagedorn 12
21682 Stade
Telefon: 04141 401-559
Telefax: 04141 401-514
E-Mail:
Frau Nadine Kohrs (Anfangsbuchstaben C - G)Standort anzeigen
Soziale Hilfen und Integration, Zimmer 1 // EG
Hinterm Hagedorn 12
21682 Stade
Telefon: 04141 401-569
Telefax: 04141 401-514
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Wohngeld nach dem Wohngeldgesetz ist ein Zuschuss zu den Kosten für Wohnraum. Es dient der wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens.

Wohngeld gibt es als:

  • Mietzuschuss für Mieter einer Wohnung oder für Bewohner von Heimen
  • Lastenzuschuss für Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung, wenn das Eigenheim oder die Wohnung selbst genutzt wird.
Verfahrensablauf

Wohngeld kann nur erhalten, wer einen Antrag stellt und hierfür die Voraussetzungen erfüllt (Einkommen, Familiengröße, Miete/Belastung).

Wohngeld wird vom Beginn des Monats an gewährt, in dem der Antrag bei der Wohngeldstelle eingegangen ist.

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • ausgefülltes Antragsformular
  • Nachweise zum Einkommen
  • Nachweis zur Miete oder Belastung
Welche Gebühren fallen an?

Es fallen keine Gebühren an.

Welche Fristen muss ich beachten?

Gezahlt wird bei positivem Bescheid ab dem 1. des Monats, in dem der Antrag gestellt worden ist.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Ausgeschlossen von der Wohngeldzahlung sind u. a. Bezieherinnen und Bezieher von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch – Zweites Buch (SGB II) und Sozialgesetzbuch – Zwölftes Buch (SGB XII), wenn bei deren Berechnung bereits Unterkunftskosten eingerechnet sind.

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit stellt ausführliche Informationen zur Verfügung.

Bemerkungen

Falls Sie Ihren Wohnsitz in Bützfleth haben, können Sie den Wohngeldantrag ebenfalls in der Ortschaftsverwaltung erhalten und abgeben.

Ortschaftsverwaltung Bützfleth
Kirchstraße 13
21683 Stade
Telefon: 04146 1051
Telefax: 04146 930669

zurück

Infobereich

Veranstaltungen


Logo Stade Marketing und Tourismus GmbH © Stader Tourismus GmbHMehr Informationen über aktuelle Veranstaltungen erhalten Sie unter

http://www.stade-tourismus.de


WebCam Stade