Hansestadt Stade

Frischer Wind im Norden

Finanzielle und sonstige Hilfen

DetailinformationenzuklappenKinder- und Jugendschutz
Unter "Kinder- und Jugendschutz" wird eine Vielzahl von Regelungen und Maßnahmen verstanden, die dazu beitragen, Kinder und Jugendliche vor Gefahren für ihr Wohl zu schützen. Junge Menschen haben Anspruch auf eine gesunde geistige, körperliche und psychische Entwicklung sowie auf Schutz vor körperlicher und seelischer Vernachlässigung, Misshandlung und vor sexuellem Missbrauch. Mögliche Gefährdungen sind in den unterschiedlichsten Lebensbereichen vorhanden, wie z.B. durch Alkohol-,...
DetailinformationenzuklappenSchülerbeförderung
Grundlagen für die Schülerbeförderung sind: -§ 114 Niedersächsisches Schulgesetz (NSchG) vom 3. März 1998   -Satzung über die Schülerbeförderung im Landkreis Stade vom 17. September 2003 in den jeweils geltenden Fassungen. Nach diesen Grundlagen hat der Landkreis Stade als Träger der Schülerbeförderung die in seinem Gebiet wohnenden -Kinder, die einen Schulkindergarten besuchen oder -Kinder, die an besonderen Sprachfördermaßnahmen gem. § 64 Abs. 3 NSchG...
DetailinformationenzuklappenElterngeld, Elterngeld Plus und Partnerschaftsbonus ab dem 1. Juli 2015
Das vielen Menschen vertraute Elterngeld bleibt auch neben dem ab 1.Juli 2015 neu eingeführten Elterngeld Plus fast unverändert weiter bestehen. Es wird wie bisher an Mütter und Väter bis zu 14 Monate nach Geburt des Kindes gezahlt. Ein Elternteil kann dabei mindestens zwei und höchstens zwölf Monate in Anspruch nehmen. In dieser Zeit ist eine Erwerbstätigkeit von bis zu 30 Wochenstunden unter Anrechnung auf das Elterngeld möglich. Die Höhe des Elterngeldes orientiert sich am...
DetailinformationenzuklappenLeistungen für Bildung und Teilhabe bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen Erbringung
Die Leistungen für Bildung und Teilhabe wurden eingeführt, um Kindern und Jugendlichen aus finanziell schwachen Familien die Möglichkeit zu geben, Lern- und Freizeitangebote in Anspruch nehmen zu können und ihnen so bessere Bildungs- und Entwicklungschancen zu eröffnen. Das Bildungs- und Teilhabepaket umfasst folgende Leistungen: 1. Ausflüge und mehrtägige Klassenfahrten Die Kosten für eintägige Ausflüge und mehrtägige Fahrten in Schulen und Kindertageseinrichtungen werden bei...
zurück