Hansestadt Stade

Frischer Wind im Norden

Grundstückskauf

DetailinformationenzuklappenAnliegerbescheinigung
Wenn Sie ein Grundstück erwerben wollen, verschaffen Sie sich mit einer Anliegerbescheinigung eine größere finanzielle Planungssicherheit. Dabei kommen folgende Abgaben bzw. Beiträge in Betracht: -Erschließungsbeiträge (§§ 124 ff. Baugesetzbuch (BauGB)), Straßenausbaubeiträge (§ 6 Niedersächsisches Kommunalabgabengesetz (NKAG)) -Naturschutzrechtliche Kostenerstattungsbeträge (§ 135 a BauGB) -Umlegungsausgleichsleistungen (§ 64 BauGB) -Ausgleichsbeiträge (§§ 154 f BauGB) in...
DetailinformationenzuklappenBaulasten, Baulastenverzeichnis
Baulasten sind öffentlich-rechtliche Verpflichtungen von Grundstückseigentümerinnen und Grundstückseigentümern zu einem ihre Grundstücke betreffenden Tun, Dulden oder Unterlassen, die sich nicht schon aus öffentlich-rechtlichen Vorschriften ergeben. Damit wird die Bau- bzw. Nutzungserweiterung eines anderen Grundstückes ermöglicht. Die Baulasten werden durch schriftliche Erklärung gegenüber der Bauaufsichtsbehörde übernommen. Die Unterschrift muss öffentlich beglaubigt oder von einer...
DetailinformationenzuklappenErschließungsbeiträge
Um eine Fläche als Baugebiet nutzen zu können, muss diese zunächst "erschlossen" werden. Dazu gehört die Anbindung an Wasser- und Energieversorgungsnetze, Kommunikationsleitungen sowie die Herstellung von Straßen und/oder Wegen. Die Kosten hierfür tragen größtenteils die Anlieger. Wenn Sie selbst bauen wollen, sollten Sie in Ihrer Finanzplanung einen ausreichend hohen Betrag (nicht unter 5% der Baukosten) für diese Leistungen einplanen. Wenn Sie mit einem Bauträger bauen bzw. ein neu...
DetailinformationenzuklappenGrundsteuer
Die Grundsteuer ist eine Realsteuer. Sie knüpft an das Eigentum, die Beschaffenheit sowie den Wert eines Grundstückes an. Sie wird von der Gemeinde erhoben, auf deren Gemeindegebiet sich das Grundstück befindet. Steuergegenstand ist der im Inland liegende Grundbesitz: - Land- und forstwirtschaftliches Vermögen (Grundsteuer A) - Grund- und Betriebsvermögen (Grundsteuer B) Das Finanzamt ermittelt für jedes Grundstück auf der Grundlage des Einheitswertes einen Grundsteuermessbetrag....
DetailinformationenzuklappenHausnummernvergabe
Hausnummern werden aufgrund von Bauanträgen, Mitteilungen über Baumaßnahmen oder auf Antrag der Eigentümer durch die zuständige Stelle vergeben. Straßennamen und Hausnummern dienen der Orientierung im Stadt- bzw. Gemeindegebiet und erfüllen eine Ordnungsfunktion für alle personen- oder ortsbezogenen Daten. Um Neubauten in eine bestehende Hausnummernfolge integrieren zu können, kann es erforderlich werden, bestehende Hausnummern zu ändern. Die Kontrolle, ob eine Hausnummer durch den...
DetailinformationenzuklappenAltlasten & Bodenschutz
© LGA Institut für Umweltgeologie und Altlasten GmbH   Anzeige in Originalgröße 680 KB - 1024 x 672 var cboxOptions_gallerygroup5dd18913db6a0 = { rel: "gallerygroup5dd18913db6a0", transition: "none", scrolling: false, height: "95%", width: "95%", maxWidth: "1824px", maxHeight: "1026px", minWidth: "290px", photo: true, elements4containerHeight: "cboxButtons", current: "{current} /...
zurück