Hansestadt Stade

Frischer Wind im Norden

Gesellschaft & Bildung

07.08.2020

Familie und Senioren

Schule in Corona-Zeiten - Wiedereröffnung der Schulen

Hansestadt Stade

Hier erhalten Sie Informationen zur Wiedereröffnung der Schulen.

07.08.2020

Familie und Senioren

Kita in Corona-Zeiten - Regelbetrieb (Szenario A)

Hansestadt Stade

Für die Kindergärten, Krippen und Horte gilt seit dem 01.08.2020 wieder der „Regelbetrieb in Zeiten von Corona“.

07.08.2020

Familie und Senioren

Kindertagespflege in Corona-Zeiten

Hansestadt Stade

Während die Betreuung in Kindertageseinrichtungen im Notbetrieb durchgeführt wurde, konnte die Kindertagespflege zum 11.05.2020 bereits in den regulären Betrieb übergehen.

07.08.2020

Familie und Senioren

Kita in Corona-Zeiten - eingeschränkter Regelbetrieb (Szenario B)

Hansestadt Stade

Aufgrund des rückläufigen Infektionsgeschehens erfolgte zum 22.06.2020 die Öffnung der Kindertageseinrichtungen im Rahmen des eingeschränkten Regelbetriebes. Sollten die Infektionszahlen wieder deutlich ansteigen ist es erforderlich wieder in dieses Szenario zu wechseln.

07.08.2020

Familie und Senioren

Kita in Corona-Zeiten - Notbetreuung (Szenario C)

Hansestadt Stade

Sollte das Infektionsgeschehen in Stade oder niedersachsenweit erneut ein Ausmaß annehmen, infolge dessen der Betrieb von Kindertageseinrichtungen und Kinderhorten untersagt werden muss, wird erneut eine Notbetreuung für Kinder anzubieten sein.

30.07.2020

Familie und Senioren

Die Hansestadt Stade ist Engagierte Stadt

engagiertestadt.de

Mit starken Partner*innen und 73 Städten für eine langfristige Engagementförderung und innovative Lösungen vor Ort: Die Hansestadt Stade wird Teil des bundesweiten Netzwerks „Engagierte Stadt“.

29.07.2020

Allgemein

Stadtverwaltung und Stadtbibliothek kehren zu regulären Öffnungszeiten zurück

Hansestadt Stade

Das Stader Rathaus und seine Dienststellen sind ab Montag, den 3. August 2020, wieder regulär geöffnet. Die Stadtbibliothek Stade kann bereits ab Samstag, den 1. August 2020, zu den gewohnten Öffnungszeiten besucht werden.

16.06.2020

Familie und Senioren

Erfolgreiches Ausschreibungsverfahren: Angebot für Planung, Bau und Instandhaltung des BCR – Bildungscampus Riensförde liegt vor

Segel klein

Nach Durchführung eines europaweiten Vergabeverfahrens kann die Stadtverwaltung dem Verwaltungsausschuss und dem Rat der Hansestadt Stade vorschlagen, der Goldbeck Public Partner GmbH den Zuschlag zu erteilen. Vor Vertragsabschluss müssen allerdings noch die nach §120 NKomVG erforderlichen kommunalaufsichtlichen Genehmigungen für die öffentlich-private Partnerschaft (ÖPP) und den Nachtragshaushalt 2020 vorliegen.

14.05.2020

Allgemein

Hansestadt Stade bietet Sondersprechstunden hinsichtlich Kinderbetreuung an

Rat entscheidet über Kitabeträge / Nächste Bürgermeistersprechstunde am ´04.06.2020

Segel klein

Die Hansestadt Stade bietet ab sofort Sondersprechstunden rund um das Thema Kinderbetreuung an. Eltern, die einen Betreuungsplatz für ihr Kind in einer Notgruppe benötigen und hierzu Fragen haben, können ab sofort einen Termin für eine persönliche Beratung im Rathaus vereinbaren.

12.05.2020

Allgemein

Buxtehude und Stade sagen Ferienprogramme ab

logos

Die Ferienprogramme der Hansestädte Buxtehude und Stade fallen in diesem Sommer aus. Ebenso finden die geplanten Ferienfahrten nach Schweden, Kroatien, Sylt und Westerstede nicht statt. Hintergrund für die Entscheidung ist die derzeit schwierige Planungssituation aufgrund der Corona-Pandemie.

11.05.2020

Allgemein

Poster-Aktion gegen häusliche Gewalt

Eine Aktion der Bundesfamilienministerin in Kooperation mit dem Lebensmitteleinzelhan­del

Stärker als Gewalt

Viele Menschen sind durch die Einschränkungen in der Corona-Krise stark beeinträchtigt. Ängste, Sorgen, Konflikte und Stresspotenzial spitzen sich zu, und das Risiko für häusliche Gewalt kann wachsen. Das eigene Zuhause ist für manche nicht sicher, und gleichzeitig ist es aufgrund der Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen für Betroffene schwieriger gewor­den, sich ungehindert Hilfe zu suchen. In dieser Situation ist es wichtig, neue Wege zu fin­den, Menschen zu unterstützen, die von häuslicher Gewalt betroffen oder Zeuge/Zeugin ge­worden sind.

07.04.2020

Allgemein

Unterstützung für Familien

bevor nichts mehr geht© Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Hilfe und Unterstützung bei Sorgen und Problemen finden Betroffene unter den hier genannten Rufnummern

21.01.2020

Familie und Senioren

Stellenangebote Bundesfreiwilligendienst

Segel klein

Die Hansestadt Stade vergibt ab 1. August 2020 zwei Plätze zur Ableistung des Bundesfreiwilligendienst in der Jugendfreizeitstätte.

zurück

Infobereich

Corona Bürgertelefon

Corona Bürgertelefon © Landkreis Stade© Landkreis Stade

bevor nichts mehr geht © Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung© Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung