Historikerin Anne Lena Meyer erforscht Nationalsozialismus und seine Folgen in der Hansestadt Stade

Der Nationalsozialismus und seine Folgen in der Hansestadt Stade – diesem Thema wird die Historikerin Anne Lena Meyer im Rahmen ihrer Dissertation an der Universität Hamburg auf den Grund gehen. Sie ist seit Anfang Mai im Rahmen eines Werkvertrags bei der Hansestadt Stade beschäftigt.

Meldung vom 03.06.2021
zurück