Hansestadt Stade

Frischer Wind im Norden

Archiv

  • Seite 1 von 2

19.11.2019

Gleichstellung-Archiv

Frauen-Studienfahrt nach Berlin

Frauen-Studienfahrt nach Berlin

Vom 30.-31.10.2019 nahmen 21 Stader Frauen auf Initiative der Stader Gleichstellungsbeauftragten Karina Holst und der 1. Vorsitzenden Schole Albers vom Frauen-und Mütterzentrum an der Studienfahrt nach Berlin teil.

21.08.2019

Gleichstellung-Archiv

„Donnerstags in Schwarz“ - Für eine Welt ohne sexuelle Gewalt

Donerstag in Schwarz

Eine von drei Frauen erlebt körperliche oder sexuelle Gewalt, meistens durch den Partner. Weltweit erleben mehr als acht von zehn Mädchen vor ihrem 17. Geburtstag Belästigung auf der Straße. 70 Prozent der Opfer von Menschenhandel sind Frauen und Mädchen. Jedes vierte Kind unter fünf Jahren lebt in einem Haushalt, in dem es Gewalt durch Angehörige ausgesetzt ist. In jedem Land, in jeder Gemeinschaft finden Vergewaltigung, Missbrauch und Gewalt statt.

30.07.2019

Gleichstellung-Archiv

Existenzsicherung von Frauen –MITBESTIMMEN und MITGESTALTEN!

Auftaktveranstaltung zu Cedaw in Niedersachsen am 27.06.2019 in Stade

Auftaktveranstaltung

Vor 40 Jahren haben die Vereinten Nationen das Übereinkommen zur Beseitigung jeder Form von Diskriminierung der Frau (kurz: Cedaw) verabschiedet. Dieses Jubiläum ist Anlass für das Land Niedersachsen, an das Übereinkommen zu erinnern und mit einem Förderpro-gramm vielfältige Veranstaltungen und Projekte zu dieser Frauenrechtskonvention zu er-möglichen. Die Hansestadt Stade wurde dabei als ein Modellstandort für das Thema „Exis¬tenzsicherung von Frauen“ ausgewählt.

28.05.2019

Gleichstellung-Archiv

Existenzsicherung von Frauen - MITBESTIMMEN und MITGESTALTEN!

Auftaktveranstaltung

Auftaktveranstaltung zur UN- Frauenrechtskonvention in Stade

14.05.2019

Gleichstellung-Archiv

Der Dritte Gleichstellungsbericht der Bundesregierung

Gleichstellungsbericht zum Thema 'Chancen von Frauen und Männern in der digitalen Wirtschaft'

Gleichstellungsbericht

09.05.2019

Gleichstellung-Archiv

Frauenservice-Club wirbt für die Europawahl

Frauenservice-Club wirbt für die Europawahl

Die Frauen der Stader Soroptimistinnen machen aktiv Werbung für die Europawahl

10.04.2019

Gleichstellung-Archiv

Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis kritisieren die bundesweite Fahrradhelm-Kampagne

Gleichstellungsbeauftragte im Landkreis

"Looks like shit – but saves my life" – betitelt der Verkehrsminister Scheuer seine neue Werbekampagne für Fahrradhelme. Bundesweit melden sich Organisationen, Politiker und Politikerinnen kritisch zu Wort. Die Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Stade ist fassungslos, dass ein Bundesministerium mit dieser sexistischen Werbung insbesondere Jugendliche zum Tragen von Fahrradhelmen motivieren will. „Wir wollen mit allen Mitteln versuchen, dass diese Werbeplakate nicht in unserem Landkreis aufgehängt werden“, so die Gleichstellungsbeauftragten und bitten mit diesem Appell auch die Politik und die Bürgermeister*innen um Unterstützung!

27.03.2019

Gleichstellung-Archiv

FRAU.MACHT.DEMOKRATIE.

Ein Mentoringprogramm für Frauen

FRAU.MACHT.DEMOKRATIE.

Anlässlich des großen Jubiläums „100 Jahre Frauenwahlrecht“ und anlässlich der stetig abnehmenden Zahl von Frauen in der Politik hat das Niedersächsische Sozialministerium entschieden, ein Mentoring-Programm zu starten, mit dem Frauen für die politische Arbeit gewonnen werden sollen. Dieses Mentoring-Programm mit dem Titel „Frau.Macht.Demokratie.“ läuft über ein Jahr bis zum Herbst 2020. Ziel ist, für die Kommunalwahlen im Herbst 2021 interessierte Frauen zu finden, die Politik vor Ort mitgestalten wollen und denen der Einstieg in die kommunalpolitische Arbeit gelingen soll. Damit soll der Frauenanteil in den Kommunalparlamenten erhöht werden.

29.11.2018

Gleichstellung-Archiv

Lautstarke Demo gegen Gewalt an Frauen

FrauenDemo

Über 350 Frauen und Männer aller Generationen und vieler Kulturen zogen am Samstag den 24.11.2018 durch die Stader Innenstadt zur Auftaktveranstaltung der landkreisweiten 16 Tage Kampagne“ Frauenrechte sind Menschenrechte.

28.11.2018

Gleichstellung-Archiv

Internationales FrauenForum Stade

Auftaktveranstaltung am 25.10.2018

Internationalen FrauenForum Stade -Auftaktveranstaltung am 25.10.2018

Der Anfang ist gemacht: am 25.10.2018 trafen sich 24 Frauen und 2 Männer auf Einladung der Stader Gleichstellungsbeauftragten Karina Holst zum ersten Internationalen FrauenForum im Königsmarcksaal des Stader Rathauses. Die Auftaktveranstaltung wurde vom der Vernetzungsstelle des Landes Niedersachsen im Rahmen des Projektes „gleichberechtigt leben – unsere Werte, unser Recht“ gefördert.

20.11.2018

Gleichstellung-Archiv

FrauenDemo durch die Stader Innenstadt

FrauenDemo

Aufstehen wir sind viele!
FrauenDemo durch die Stader Innenstadt am Samstag den 24.11.2018 ab 10:30 Uhr

02.11.2018

Gleichstellung-Archiv

Projekt "Du bist wichtig."

Dubistwichtig

In der Hansestadt Stade leben (Stand 2013) 2.777 Bürgerinnen und Bürger nichtdeutscher Staatsangehörigkeit, die 5,7 % der Gesamteinwohnerschaft unserer Stadt ausmachen. Die 2.173 Zugewanderten in unserer Stadt stammen aus über 100 Staaten dieser Erde, weitere 604 MigrantInnen sind in Deutschland geboren, viele davon in Stade. Von den knapp 47.000

02.11.2018

Gleichstellung-Archiv

Aufruf zur Demo „Gegen Gewalt an Frauen“

Aufruf zur Demo "Gewalt gegen Frauen"

Seit 1999 ist der 25. November ein Internationaler Aktionstag "NEIN zu Gewalt an Frauen!“. Die Stader Gleichstellungsbeauftragte, das Stader Frauenhaus und die BISS-Beratungs-und Interventionsstelle gegen häusliche Gewalt in Stade sowie ein breites Aktionsbündnis rufen bereits am Vortag, am Samstag, den 24.11.2018 von 10.30 bis 11.30 Uhr Frauen und Männer aller Generationen und Kulturen auf, sich lautstark an der Demo gegen Gewalt an Frauen durch die Stader Innenstadt zu beteiligen. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr auf dem Heinz-Dabelow-Platz. „Wir wollen sensibilisieren und öffentlich gegen Gewalt gegen Frauen protestieren. Wir brauchen eine Auseinandersetzung im öffentlichem Raum gegen Prostitution, sexistische Werbung und gegen häusliche Gewalt gegen Frauen“, so die Veranstalterinnen.

30.08.2018

Gleichstellung-Archiv

Fortbildungen für Frauen

Angebote der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade

Koordinierungsstelle zur Frauenförderung HWK-BLS

Die Gleichstellungsbeauftragte der Hansestadt Stade weist hin auf Fortbildungsangebote für Frauen, die von der Koordinierungsstelle zur Frauenförderung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade durchgeführt werden.

  • Seite 1 von 2
zurück

Infobereich

 HedwigDohm1 © Hansestadt StadeHedwig Dohm (1831-1919)

Mehr Stolz, ihr Frauen!

 Auftaktveranstaltung © Hansestadt Stade