Konzertsommer Stade

Fr, 23.07.2021, 19:15 Uhr
Top-VeranstaltungiCalendar

Konzertsommer Stade © www.stade-tourismus.de

Gitarrenklänge, Gänsehautstimmen und mitreißende Konzerte:  Im Sommer 2021 wird es in der Hansestadt Stade wieder Open-Air-Konzerte in sommerlicher Stimmung unter freiem Himmel auf dem Gelände der „Alten Mosterei“ geben. Nach einem abwechslungsreichen Veranstaltungsangebot unter Pandemie-Bedingungen im letzten Jahr konnten von der STADE Marketing und Tourismus GmbH die erfolgreichsten Künstler auch für Juli und August 2021 für Konzerte in Stade gewonnen werden.

 

Thees Uhlmann – 23. Juli, 19.15 Uhr

Thees Uhlmann, Gründungsmitglied und Sänger der Hamburger Band Tomte wuchs in Hemmoor unweit von Stade auf.  Der Wahlberliner stattet seiner Heimat nun nach dem ausverkauften Auftritt im vergangenen Sommer in diesem Jahr einen weiteren Besuch ab und wird aus seinem bunten Lebensschatz erzählen.

Olli Schulz – 24. Juli, 20.00 Uhr:

Das Multitalent ist Schauspieler, Radio- und Podcast Moderator, Talkshowhost im Fernsehen – vor allem ist er Musiker.  Er begeistert mit Liedern, die vom Leben erzählen und Konzerten mit großem Entertainmentfaktor. Sehr spontan unterhält der „Hamburger Jung“ Olli Schulz mit seinen Liedern und den Geschichten drum herum.

Provinz Band – 30. Juli, 20.15 Uhr:

Die Band Provinz spielte im Sommer 2020 Open-Air in Stade vor ausverkaufter Bühne. Sie präsentierten ihr Debütalbum „Wir bauen uns Amerika“ auf Platz 4 der deutschen Charts und sind eine der besten Newcomer Bands des letzten Jahres.  „Zu spät, um umzudrehen heißt ihre neue EP, die im Juni 2021 erscheinen wird: Provinz werden politisch.

Annett Louisan – 31. Juli, 19:30 Uhr -  Vorverkaufsstart ab Donnerstag, 10. Juni, 12.00 Uhr

Seitdem Annett Louisan 2004 mit „Das Spiel“ fast über Nacht zu einem Star wurde, hat die Hamburgerin mit der unvergleichbaren Stimme sechs erfolgreiche Alben veröffentlicht. In ihrem Sommer Open Air Programm verzaubert sie mit Hits wie „Das wäre nie passiert ohne Prosecco“, „Drück die 1“ und „Das Spiel“ ebenso wie mit Songs ihres aktuellen Studioalbums „Kleine große Liebe“ und ihres neuen englischsprachigen Cover Albums „Kitsch“.

DIKKA – 8. August, 14.00 Uhr:

Nachdem im letzten Jahr „Randale“ sowie Volker Rosin die Bühne gestürmt haben, bereichert nun DIKKA mit seiner Rap Musik für Kinder und Familien den Konzertsommer. Das rappende Rhinozeros kommt mit wilden, frechen und lustigen Songs für starke Kinder nach Stade und nimmt kleine Hörer mit seinen Texten an die Hand.

Michael Schulte – 8. August, 19.30 Uhr:

Der erfolgreiche Singer-Songwriter und Eurovision Songcontest Teilnehmer 2018 war Headliner der letzten Spielzeit mit zwei ausverkauften Konzerten. 2020 wurde er mit Gold-Awards für die Singles „Back To The Start“ und „You Let Me Walk Alone“ ausgezeichnet. Auf seiner „highs & lows“ Tour 2021 wird Michael Schulte auch neue Songs – wie die aktuelle Single „Stay“ live präsentieren.

Tickets und weitere Infos unter: www.stade-tourismus.de

 

 

Rubrik
Musik / Konzerte / Kabarett

Veranstaltungsort
Die Konzerte finden konform zu den zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Auflagen auf dem Konzertgelände an der Altländer Straße statt.
zurück