Aktuelle Pressemitteilungen

  • Seite 1 von 2

22.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Stadtjugendpflege Stade sorgt wieder für Ferienspaß

Stadtjugendpfleger Marc Olszewski und seine Kollegin Asya Sen freuen sich auf das Sommerferien-Programm;

Die Stadtjugendpflege der Hansestadt Stade bietet mit dem „Ferienspaß 2021“ vom 26. Juli bis 13. August ein abwechslungsreiches Programm für die diesjährigen Sommerferien an. Teilnehmen können Stader Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren.

21.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Stadeum-Parkplatz: Monats- und Jahresparkausweise können beantragt werden

Dieses Bild zeigt das Logo der Hansestadt Stade. Ein grünes Dreieck mit blauen Rand und roten Punkt in der Mitte. Neben dem Dreieck befindet sich der Schriftzug Hansestadt Stade

Ab dem 1. Juli wird das Parken am Stadeum eine Gebühr kosten. Nun können Interessierte Monats- und Jahresparkausweise beantragen, um das Auto zu einem vergünstigten Tarif abstellen zu können.

21.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Neuer Kleinkinderspielplatz beim ehemaligen Festplatz fertiggestellt

Spielplatz Festplatz

Viele Möglichkeiten zum Spielen, Toben und Sich-Ausprobieren haben Kinder beim neuen Spielplatz auf dem Gelände des ehemaligen Festplatzes in Stade. Die neuen Möglichkeiten werden auch von der benachbarten Kindertagesstätte mitgenutzt.

17.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Freizeit- und Sportbereich im Altländer Viertel wird neu gestaltet

Freizeit- und Sportbereich im Altländer Viertel wird neu gestaltet

Der Freizeit-, Sport- und Spielbereich an der Ecke Mittelnkirchener Straße/Grünendeicher Straße im Altländer Viertel wird neu gestaltet und damit deutlich aufgewertet. Für einen Teil der Maßnahmen hat die Hansestadt Stade Fördergeld vom Land Niedersachsen akquirieren können.

17.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Stadersand: Zufahrt ab sofort zwischen 22 und 6 Uhr für Kraftfahrzeuge gesperrt

Hinweisschilder zeigen: Kraftfahrzeugen ist die Zufahrt nach Stadersand zwischen 22 und 6 Uhr nicht mehr gestattet;

Stadersand hat sich in den vergangenen Wochen zu einem beliebten Treffpunkt für Feiernde und sogenannte Autoposer auch aus dem überregionalen Umfeld entwickelt. Dagegen geht die Hansestadt Stade nun vor und erlässt ein Zufahrtsverbot für Kraftfahrzeuge zwischen 22 und 6 Uhr.

14.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Friedhof Geestberg: neue Bestattungsfelder und ein Andachtsplatz unter freiem Himmel

Friedhof Geestberg: neue Bestattungsfelder und ein Andachtsplatz unter freiem Himmel

Wer in den vergangenen Tagen und Wochen den Friedhof Geestberg in der Hansestadt Stade besucht hat, dem werden einige Veränderungen aufgefallen sein. Neue Bestattungsfelder und ein neuer Andachtsplatz unter freiem Himmel sind dort entstanden

10.06.2021

Allgemein

Klimaneutral leben: Hansestadt Stade informiert über lokale Angebote

Klimaneutral leben in Stade

Die Bundesregierung strebt für Deutschland die Treibhausgasneutralität bis 2045 an. Wie aber kann es jedem Einzelnen gelingen, klimaneutral zu leben? Die Hansestadt Stade gibt auf Initiative aus dem Rat der Stadt einen Flyer heraus, der lokale Angebote darstellt, mit denen man dem großen Ziel ein Stück näher kommt.

09.06.2021

Allgemein

Neue Lehrhefte: Grundschüler lernen Verwaltung und Politik kennen

Neue Lehrhefte: Grundschüler lernen Verwaltung und Politik kennen

„Versteh mal das Rathaus“ – so heißen die Lehrhefte, die Sönke Hartlef, Bürgermeister der Hansestadt Stade, nun vier Klassensprecher*innen der Grundschule am Burggraben übergeben hat. Mit dem neuen Unterrichtsmaterial können die Mädchen und Jungen Verwaltung und Politik kennenlernen.

08.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Hansestadt Stade stattet zahlreiche Bäume mit Wassersäcken aus

Wassersäcke

Bäume besser wässern können und ihnen so durch trockene Witterungsperioden helfen – darum geht es den Kommunalen Betrieben Stade (KBS) in diesen Tagen besonders. Die Mitarbeiter statten zahlreiche Bäume in der Hansestadt Stade mit Wassersäcken aus.

03.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Historikerin Anne Lena Meyer erforscht Nationalsozialismus und seine Folgen in der Hansestadt Stade

Anne Lena Meyer

Der Nationalsozialismus und seine Folgen in der Hansestadt Stade – diesem Thema wird die Historikerin Anne Lena Meyer im Rahmen ihrer Dissertation an der Universität Hamburg auf den Grund gehen. Sie ist seit Anfang Mai im Rahmen eines Werkvertrags bei der Hansestadt Stade beschäftigt.

03.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Fragebogenaktion beendet: Zahlreiche Teilnehmer äußerten sich zur Mobilität in der Hansestadt Stade

Fragebogenaktion beendet

„Das Thema der Mobilität in unserer Stadt und die Möglichkeit, sich aktiv einzubringen und weitere Verbesserungen zu erwirken, kommt offensichtlich sehr gut an“, sagt Sönke Hartlef, Bürgermeister der Hansestadt Stade, mit Blick auf die 2.177 Fragebögen, die bis Ende Mai online und in Papierform im Rahmen einer Bürgerbeteiligung abgegeben wurden.

02.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Stade-Ottenbeck: Kein gefährlicher Blindgänger auf Kleingartengelände

Dieses Bild zeigt das Logo der Hansestadt Stade. Ein grünes Dreieck mit blauen Rand und roten Punkt in der Mitte. Neben dem Dreieck befindet sich der Schriftzug Hansestadt Stade

Die für Sonntag, 6. Juni, geplante Evakuierung in Stade-Ottenbeck findet nicht statt. Bei den nun durchgeführten weiteren Sondierungsarbeiten fanden die Fachleute des Kampfmittelbeseitigungsdienstes zwar Überreste einer Weltkriegsbombe, eine Explosionsgefahr besteht allerdings nicht.

02.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

Neue Radfahrservicestation auf dem Platz Am Sande

Serviceststion am Sande

Eine zentrumsnahe Anlaufstelle für Radfahrer hat die Hansestadt Stade nun eingerichtet. Auf dem Platz Am Sande befindet sich nun eine Radfahrservicestation, die viele Möglichkeiten bietet.

01.06.2021

Pressemitteilungen aktuell

107 Fundfahrräder werden ab 24. Juni versteigert

Fahrradversteigerung

Ab Donnerstag, 24. Juni, werden ab 18 Uhr wieder Fundfahrräder der Hansestadt Stade online versteigert. Wer Interesse hat, kann sich ab sofort die 107 Fahrräder im Internet ansehen.

31.05.2021

Pressemitteilungen aktuell

Der Parkplatz am Stadeum ist bis Mitte Juni teilweise gesperrt

Parkschild

Auf dem Parkplatz am Stadeum finden von Anfang bis Mitte Juni verschiedene Arbeiten statt, die es erforderlich machen, jeweils Teile des Areals zu sperren, sodass der Parkplatz nur eingeschränkt nutzbar ist.

  • Seite 1 von 2
zurück